Ausflüge

Grömitzer Seebrücke

Der See oder das Meer vor der Tür?

Grömitzer Tauchglocke

Dann nutzen Sie das touristische Potential, das Ihnen die Tauchgondel als einzigartige Weltneuheit bietet. Eine Einrichtung, die es 24 oder mehr Besuchern gleichzeitig ermöglicht, trockenen Fußes und ohne jegliche Vorkenntnisse einen Tauchgang zu unternehmen. Das Deck des Besucherraumes befindet sich nun 3,5 Meter unter der Meeresoberfläche und damit rund einen Meter über dem Meeresboden. Das Maschinendeck bleibt über Wasser.

Willkommen im tauchenden "Klassenzimmer"

Erleben Sie eine moderne und einzigartige Einrichtung, in der Ihnen die Besatzung eine Einführung zu den verschiedenen Themen geben kann, zum Beispiel über den Lebensraum der Unterwasserwelt, ihrer Besonderheiten und ihrer Bewohner.

Nutzungsmöglichkeiten der Tauchgondel

Die Tauchgondel vereint verschiedene Nutzungsmöglichkeiten der Bereiche Wissenschaft, Tourismus, Freizeit und Familie. Sie kann zur Darstellung und Bekanntmachung der heimatlichen Unterwasserwelt für Touristen, Gäste und Einheimische genutzt werden, als Ausstellungsraum für Objekte aus dem heimischen Unterwasserbereich, ebenso für den Biologieunterricht und andere Bildungswerkstätten, zur Beobachtung der Unterwasserflora und -fauna zu Forschungszwecken, als ausgefallene Freizeitgestaltung für Kinder und Jugendliche in Arbeitsgemeinschaften oder für Seminare, Empfänge, Klassenausflüge oder Hochzeiten …

Alles ist möglich!

Grömitz im Ort

Zoo „Arche Noah“ – Eintrittspreise:

Erwachsene 7,00 € / Kinder im Alter von 2 bis 14 Jahren 4,00 €
Eintrittskarten gelten den ganzen Tag – Gruppenpreise auf Anfrage
Fütterungszeiten/Sommer: 11.00 Uhr und 16.00 Uhr
Treffpunkt jeweils bei der Seehundfütterung, Dauer ca. 40 Minuten
11.10 bis 11.45 Uhr Nasenbären, Bennet-Känguru, Frettchen, Trampeltiere
16.10 bis 16.45 Uhr Nasenbären, Bennet-Känguru, Frettchen, Trampeltiere

Zoo Werbung

U Boot Museum Fehmarn 30 km

U-11: Ein Unikat der U-Bootfamilie auf der Ostsee-Insel Fehmarn

Ostsee-U-Boot

Verbinden Sie Ihren Urlaub oder Ausflug mit einem Besuch des legendären U-11 im Hafen von Burgstaaken auf der Insel Fehmarn. Wer U-Boote bisher nur aus dem Fernsehen kannte, wird aus dem Staunen nicht mehr herauskommen. Es ist einfach ein beeindruckender Anblick, der Sie hier erwartet.

Das Erlebnis für die ganze Familie

Ostsee-U-Boot

Besichtigen Sie das U-Boot von innen und fühlen Sie sich wie ein richtiges Mitglied der ehemaligen Besatzung. Besonders beliebt ist der Blick durch das echte Periskop sowie das Probeliegen in den engen Mannschaftskojen. Der Technikbegeisterte wird meistens durch die original Torpedorohre oder den beeindruckenden Maschinenraum in den Bann des U-Bootes gezogen.

U-Boot-Besichtigung und Museum

Der Eintritt des Ostsee-U-Bootes berechtigt zur Besichtigung des U-Bootes sowie des benachbarten Museums, in dem Wissenswertes über die deutsche U-Boot-Flotte der Nachkriegszeit vermittelt wird. Tauchen Sie auf den folgenden Seiten in die Welt des Ostsee-U-Bootes ein.

Schinkenräucherkate in Harmsdorf 15 km

Kulinarische Zeitreise: Die Schinkenräucherkate in Harmsdorf

Eine typische norddeutsche Spezialität ist der Holsteiner Katenschinken. Sein Kennzeichen: Er ist mild, zart und nicht so salzig. In Schleswig-Holstein wird er noch auf traditionelle Weise hergestellt, in uralten Reedachhäusern, den Katen. Und in einigen von ihnen kann den Schinkenmachern über die Schulter geguckt werden.

RäucherkateSchinken BraaschSchinken Braasch Räucherkate

Kloster Cismar 6 km

Kloster Cismar (ehemaliges Benediktiner-Kloster)

Verbannungsort der fröhlichen Mönche aus Lübeck. Reiseziel der Gläubigen vom Mittelalter bis heute.

Jedes Jahr am 2. Augustwochenende wird ein Klosterfest veranstaltet.
140 Kunsthandwerker und Künstler präsentieren ihre Produkte in nostalgischer Kleidung. Alle Künstler stellen das, was verkauft wird, selber her und arbeiten am Stand aktiv an den Produkten. Fürs leibliche Wohl und Unterhaltung mit Musik und Feuerwerk sorgen zahlreiche Standbetreiber.

Im Sommerhalbjahr:
Führungen durch Klosteranlage und Kirche
(mit Altar), ca. 1 Stunde:
Mittwoch und Sonnabend 17 Uhr
(Sonderführungen für Gruppen nach Vereinbarung
Tel. und Fax 04366/1288
vwiese@hausdernatur.de

Klosterhof in Cismar

"Küstenwache" Filmset in Neustadt 10 km

„Küstenwache“

Seit mehr als 10 Jahren wird in Neustadt/Ostsee die beliebte ZDF-Serie „Küstenwache“ gedreht. So wie die „echte“ Küstenwache ist auch die Crew der Albatros 2 aus Neustadt nicht mehr wegzudenken.
Im Carat Hotel wurde eine der beliebten Folgen gedreht.

Maritime Action und spannende Geschichten vom Set

copyright: fanclub Kuestenwache e. V.

Von Anfang Juni bis Ende August gibt das Küstenwache-Studio in Neustadt den Blick auf die Original-Filmkulisse.
Besucher können dann selbst wie der Kapitän auf der Brücke stehen, in den Requisiten und Drehbüchern stöbern oder gucken, wie es im Funkraum, in den Kajüten und der Kombüse aussieht. Maritime Action zeigen auch aktuelle Fotos und unveröffentlichte Filmsequenzen. Und Vertreter des Fanclubs Küstenwache e. V. haben jede Menge spannende Geschichten vom Set und den Schauspielern zu erzählen …

Circus Museum in Preetz 25 km

Das erste Circus Museum in Deutschland befindet sich in einem ehemaligen Bürgerhaus in Preetz auf zwei Etagen auf 316 ². In 22 Abteilungen kann man eine einzigartige Sammlung von Bildern, Plakaten, Kostümen, Requisiten und Circus Modellen bestaunen und erleben.

Circus Krone PlakatCircus Krone Plakat

Bananenmuseum in Sierksdorf 20 km

In Sierksdorf an der Ostsee liegt wohl das außergewöhnlichste Museum der Welt.
Der Künstler Bernhard Stellmacher hat in seinem Museum Bananen in jeder erdenklicken Ausführung zusammengetragen.

Bananen Museum LogoBananen Museum

Travemünde 30 km

Travemünder Woche Passat

Lübecks Hafen an der Ostsee – Travemünde – beherbergt eines der schönsten Segelschiffe des Landes, die Viermastbark „Passat“.
Die Travemünder Woche ist die zweitgrößte Segelsportveranstaltung der Welt und lockt jedes Jahr im Juli rund 3000 Segler an. Das Sportereignis auf der Ostsee wird flankiert von einem Volksfest zu Land, zu dem Hunderttausende nach Travemünde strömen.

Hansestadt Lübeck 35 km

Die Weltkulturstadt Lübeck mit der historischen Altstadt und dem bekannten Holstentor ist nur 30 Minuten entfernt. Für die kleinen und großen Kinder wartet hier als Belohnung das Marzipanmuseum mit leckeren Proben.

Puttgarden – Rödby 40 km

Unternehmen Sie unbedingt einen Ausflug mit einem kleinen oder sogar großen Schiff nach Dänemark. Während der Schiffstour nach Dänemark können Sie in den schönen Restaurants die Fahrt genießen und im Duty Free Shop einkaufen.

Scandlines-Fähren

Kiel – Oslo – Kiel

Color Line

Es ist die Faszination des Augenblicks – und der dauert 2 Tage und 2 Nächte:

Lassen Sie sich nach allen Regeln der Kunst verwöhnen und immer wieder aufs Neue überraschen. Die größten Kreuzfahrtschiffe mit Autodeck laden Sie auf der Strecke Kiel-Oslo-Kiel zu Erlebnissen ersten Ranges ein. Freuen Sie sich auf eine Kreuzfahrt als Kurzurlaub par excellence, die Ihnen alles an Komfort und Genuss bietet. Entdecken und erleben Sie die Welt der Color Line!

Color Line

Service-Hotline

Sie erreichen uns unter: 04562-3910

Animation für Kinder

Kinderanimation

HAPPY FAMILY bietet professionelle Animation für große und kleine Kinder.

Erfahren Sie mehr

Events in der Cosmopolitan Bar

Events im Carat

Lassen Sie Ihren Urlaubstag an der Ostsee mit einem Live Konzert ausklingen.

Events im Carat